Rückblick

6. August 2014 Uromas Backtag

Im Rahmen des Ferienprogramms der Region Börde backen Mädchen und Jungen Brötchen im 200 Jahre alten Backhaus und machen Butter selbst.

>>>


8. Mai 2014 April 1945 - Vortrag

Auf Einladung der Geimeindeheimatpflege Schellerten trägt Oberstleutnant a.D. Karl-Heinz Heineke in der Richard-von-Weizsäcker-Schule in Ottbergen über den Einmarsch der amerikanischen Soldaten im April 1945 vor.

Karl-Heinz Heineke recherchiert seit Jahren in deutschen, britischen und US-amerikanischen Archiven über den Einmarsch der amerikanischen Truppen in Deutschland am Ende des Zweiten Weltkriegs. Außerdem steht er in engem Kontakt mit Zeitzeugen. An diesem Abend legt er den Schwerpunkt auf den Einmarsch in das Gebiet der heutigen Gemeinde Schellerten am 9. und 10. April 1945.

>>>


22. Februar bis 17. Mai 2013 "Heidenkerkhoff" - Urnengräber im Vorholz

Rund um den 199 m hohen Mieckenberg am nördlichen Rand des Waldgebiets "Vorholz" sind während der Römischen Kaiserzeit und der Völkerwanderungszeit vom 2. bis ins 6. Jahrhundert n. Chr. Hügelgräberfelder angelegt worden. Die Ausstellung zeigt Urnen aus dem Gräberfeld im Stobenholz - Leihgaben des Landesmuseums Hannover, die 1961 bei einer Grabung geborgen wurden - und informiert erstmals zusammenhängend über die Bestattungsplätze.

>>>


6. und 7. Oktober 2012 Dorfjubiläum 800 Jahre Schellerten

Rund um Kirche und Pfarrhaus veranstalten Ortsrat, Ortsheimatpflege sowie die örtlichen Vereine und Verbände ein Fest mit einem bunten Programm anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung Schellertens im Jahr 1212.

Wegen der großen Nachfrage ist die Ausstellung Streifzug durch die Schellerter Geschichte auch noch am 13. und 14. Oktober zu sehen.

>>>


31. Juli, 21. August, 4. September 2011 Sonntag der offenen Kirchen

Rund 800 Besucher erkunden die 13 Kirchen in der Gemeinde Schellerten. Kirchenvorsteher, Gemeindemitglieder und die örtlichen Heimatpfleger präsentieren den Interessierten die Schätze ihrer Kirchen.


13. - 16. November 2010 Die Schellerter Kirche - Ausstellung

Die Ortsheimatpflegerin gibt einen Einblick in die Geschichte der ev.-luth. Kirche in Schellerten.

>>>


26. Oktober 2010 Vorstellung des Buches Unbekanntes entdecken

Heike Klapprott, Annegret von Loeben, Gerda Mayer und Hans-Georg Schrader stellen ihr Buch Unbekanntes entdecken - Kirchen in der Gemeinde Schellerten vor. Die Auflage von 1.000 Exemplaren ist bereits nach wenigen Wochen vergriffen.

>>>


4. Juli 2009 Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr

Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Schellerten präsentieren sich auch deren Nachbarn. Neben den Aktivitäten von Polizei, DRK-Rettungswache und DRK-Ortsverein öffnet der Arbeitskreis Archiv der Gemeindeheimatpflege Schellerten das Gemeindearchiv für Interessierte. In den Rathausfluren sind alte Dorfkarten, im Ratssaal Naturfotos aus der Gemeinde zu sehen.

>>>


10. November 2007 Tag des Ehrenamts in Harsum

Die Heimatpfleger der Gemeinde Schellerten sowie die Heimatvereine Dinklar und Ahstedt Garmissen-Garbolzum geben auf einem gemeinsamen Stand einen Einblick in ihre verschiedenen heimatpflegerischen Tätigkeiten.

>>>


12. September - 25. Oktober 2007 Am Anfang war es Ton - Ausstellung

Die Gemeindeheimatpflege Schellerten zeigt in Zusammenarbeit mit dem Töpfermuseum Duingen Steinzeug aus Küche und Keller aus dem 19. und 20. Jahrhundert.

>>>


2. Dezember 2006 Die Gemeinde Schellerten - Ausstellung in Niemegk

Im Beisein von Vertretern von Rat und Verwaltung der Gemeinde Schellerten und des Amts Niemegk wird im Rathaus in Niemegk eine von der Gemeindeheimatpflege Schellerten konzipierte Ausstellung über die Dörfer der Gemeinde Schellerten eröffnet. Bereits im Sommer 2006 waren im Rathaus der Gemeinde Schellerten Fotos aus dem Amt Niemegk - der Schellerter Partnergemeinde in Brandenburg - zu sehen.

>>>


27. August 2006 Von West nach Ost - Entdeckertag der Region Börde

Rund 100 Besucher entdecken Kirche und alten Friedhof in Schellerten und besuchen das Backhaus im Pfarrgarten.

>>>


20. Juni 2006 Gewerbeausstellung in der Richard-von-Weizsäcker-Schule

Die Gemeindeheimatpflege Schellerten stellt auf der Gewerbeausstellung in der Richard von Weizsäcker-Schule in Ottbergen Handel, Handwerk und Gewerbe in alten Zeiten vor.

>>>


6. März 2006 Tag der offenen Tür im Gemeindearchiv

Der Arbeitskreis Archiv der Gemeindeheimatpflege Schellerten stellt das neu eingerichtete Archiv im Keller des Rathauses der Öffentlichkeit vor.

>>>